Lerne einen Mann lange genug kennen - Kris Vallotton

November 2, 2015

Gast-Beitrag von Nathan Edwardson, ursprünglich veröffentlicht auf moralrevolution.com.

Im Hohelied Salomos sagt die Frau zu ihrem Liebhaber: „Dein Name ist wie feinstes Öl.“ In der hebräischen Sprache wird das Wort für ‚Name‘ am besten durch „geätzt werden“ übersetzt. Damals war Dein Name viel mehr, als nur das, womit Leute Dich gerufen haben. Dein Name war Dein Charakter, Deine Eigenschaften; Dein verstecktes Leben mit Gott. In Sprüche heißt es „Ein guter Name ist besser als Silber und Gold.“ Ein Name gab über das Innerste einer Person Auskunft, über die Art Mensch, die Du bist, wenn keiner hinsieht. Die Frau sagt zu Salomo, „Dein Charakter ist heilig.“ Diese Hohelied-Frau ist körperlich und sexuell zu diesem Mann hingezogen, dennoch erkennt sie etwas viel Tiefgehenderes an. Sie erkennt seinen Charakter, sein verstecktes Leben, seine innere Stärke und den Namen Gottes an, der tief in ihm eingeätzt ist. Dieser Mann hat einen Namen unter seiner Haut.

Frau, die Du Single bist, Du musst einen Mann lang genug kennenlernen, um seinen Namen zu kennen.

Nicht nur den Namen, den er Dir nennt, sondern den Namen, den er Dir zeigt. Zu viele Männer in der heutigen Kultur sind ‚Faker‘. Ihr Frauen, viele Typen da draußen würden alles dafür tun, euch auszuziehen. Sie werden Euch erzählen, was Ihr hören wollt, in Eure Gemeinde gehen, und sogar Gefallen an Eurer Kleingruppe finden. Lasst Euch nicht leichtfertig täuschen. Der Autor Paulus warnt uns vor Männern, die sich in die Gemeinde einschleichen, um junge Frauen auszunutzen. Über die Jahre, habe ich zwei Arten Männer in der heutigen Gemeinde ausgemacht: Männer, die beten und Männer, die (aus)beuten. Pass auf die auf, die ausbeuten; es ist wahrscheinlich, dass Du schon mal mit so einem, auf ein Date gegangen bist. Ich bin mir sicher, dass Du es bereits verstanden hast; für den Fall der Fälle, sage ich es aber nochmal. Bevor Du mit jemandem zusammenkommst, gehe sicher, dass Du seinen Namen kennst. Das wird Dir eine Menge Schmerz ersparen, und Du wirst uns Jahre später danken.

Die Frage wird also: Hat er einen Namen?

Frage Dich „Hat der Mann, für den ich mich interessiere, einen Namen?“ Ist sein Name ‚Vertrauensvoll‘? Oder ‚Integrität‘? Hat er ein Gebetsleben, das nicht nach außen hin sichtbar ist? Kennt er Gottes Stimme? Folgt er der Leitung des Heiligen Geistes? Ist der Charakter Gottes tief in ihn eingeätzt? Wenn nicht, ist es wahrscheinlich, dass er der falsche Mann ist. Wenn Du schon mit ihm zusammen bist, dann kann es sein, dass Du in Betracht ziehen solltest, die Beziehung zu beenden. Entweder für einen gewissen Zeitraum oder für immer. Das könnte das Schmerzhafteste sein, das Du je gemacht hast, aber es erspart Dir viel Schmerz später in der Beziehung.

Lass uns mal für einen Moment brutal ehrlich sein. Wenn Dein Freund oder Verlobter Gott nicht vor der Ehe liebt, dann wird er Gott auch nicht in der Ehe lieben. Wenn er Gott nicht vor der Ehe fürchtet, dann wird er Gott auch nicht in der Ehe fürchten. Ehe verändert uns kaum, sie entlarvt uns. Mädels, wenn er sich für Dich interessiert, um vor der Ehe Sex zu haben, dann zeigt er Dir schon, was für eine Art Mann er wirklich ist und was für eine Art Ehemann er sein wird. Ehe wird seine Faszination für Sex-außerhalb-der-Ehe nicht beheben. Er schreit schon laut und deutlich die Botschaft, dass er kein Problem damit hat, außerhalb der Ehe Sex mit Frauen zu haben. Nachdem Ihr verheiratet seid, ist es wahrscheinlich, dass er es nicht nur mit Dir tun wird.

Gehe lang genug mit einem Mann auf Dates, bis Du seinen wahren Namen kennenlernst, egal, wie lange das dauert. Mach langsam und lerne sein wahres Ich kennen, weit über das erste Date hinaus. Das könnte etwas Zeit brauchen, also gehe nicht zu schnell zu tief. Bitte den Heiligen Geist, seine Ebenen nach und nach abzubauen und durch die Fassaden zu schneiden, um Dir das wahre Herz dieses Mannes zu zeigen. Höre auf Deine Freunde. Liebe macht blind, richtig blind. Die Leute, die Gott in Dein Leben gesetzt hat, haben die Weisheit und Einsicht, die Du brauchst, um dem richtigen Typen nachzugehen, wenn Du mutig genug bist, auf sie zu hören. Während Ihr Gott gemeinsam sucht, erlaube Gott in ihm den Charakter zu formen, den er braucht, um zu dem  Mann Gottes zu werden, den Du brauchst. Lass Dir nicht mit einem Mann ohne Namen genügen. Er wird immer enttäuschen.

Männer, jetzt seid Ihr an der Reihe.

Hast Du einen Namen? Nicht nur einfach einen Namen vor Menschen, sondern einen Namen vor Gott? Hast Du einen Namen, der es würdig ist, ihm zu vertrauen? Ist dein Name Demut? Liebe? Krieger? Hast Du Gott eingeladen, Seinen Charakter tief in Dich einzuätzen? Muskeln, Körper, Geld, Erfolg, und ja, auch schicke Nikes, sind nur für haut-tiefe Schönheit gut. Du musst Gott erlauben, einen Mann-Gottes-Namen tief in Dich unter Deine Haut zu ätzen. Während Du lernst ein nicht-sichtbares Gebets-, Lobpreis-, und Lernleben zu kultivieren, wird Gott Sein Leben und Seinen Charakter in Dir formen. Während Du Ihn tiefer kennenlernst, wird Er Seinen Namen in Dich hineinätzen.

Männer, Ihr könnt es nur einen begrenzten Zeitraum faken. Irgendwann, wird sie das wahre Du entdecken; Deinen wahren Namen. Vielleicht nicht heute, aber irgendwo auf Eurem Weg, wird das wahre Du zum Vorschien kommen. So ist es immer. Also, sei ehrlich zu Dir selber. Hör auf zu rennen, hör auf Dich zu verstecken, und hör auf, etwas vorzutäuschen. Gott wartet auf Dich an Eurem geheimen Ort. Er möchte Dich in Männlichkeit leiten, Dich zu Größe berufen, um Seinen eigenen Namen tief in Dich hinein zu ätzen. Denk daran, Menschen werden Deinen Namen schlussendlich vergessen, aber Gott vergisst nie einen Namen.

NATHAN EDWARDSON IST DER LEITENDE PASTOR DER STIRRING GEMEINDE, EINER JUNGEN WACHSENDEN GEMEINDE IN REDDING, KALIFORNIEN. NATHANS LEIDENSCHAFT IST ES, EINE GENERATION DES VOLKES GOTTES ZU ERLEBEN, DIE VON ANGESICHT ZU ANGESICHT MIT GOTT STEHEN WIRD, SICH MIT SEINER STIMME BEWEGT UND AUS DEN TRÄUMEN HERAUS LEBT, DIE ER IN IHRE HERZEN GELEGT HAT. ALS KREATIVER VISIONÄR VERKNÜPFT ER SEINE VORLIEBE FÜR FILM UND MUSIK MIT SEINER LEIDENSCHAFT, JÜNGER ZU FORMEN, DIE DIE WELT FORMEN. NATHAN UND SEINE FRAU ERICA GENIESSEN DAS LEBEN MIT IHREN VIER KINDERN – AVA, ADIAH, ASHER UND ALICIA.

 

Website: thestirring.org

Twitter: @Nathanedwardson

Instagram: @NEDWARDSON

Topics: EheMoralUnkategorisiert


¡

comments